Corona_Tür.jpg DRK Grafschaft
Sechs Monate Dienst in der Corona-AmbulanzSechs Monate Dienst in der Corona-Ambulanz

Sechs Monate Dienst in der Corona-Ambulanz

Als wir im April den Dienst in der Corona-Ambulanz in Gelsdorf aufnahmen hatten viele die Hoffnung, dass im Sommer die Bedrohung durch Corona ihr Ende findet.
Nun versehen unsere ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer bereits seit sechs Monaten ihren regelmäßigen Dienst in der Corona-Ambulanz und leisteten dabei über 300 Dienststunden.
Während dieser Zeit lagen wir bei den Infektionszahlen im Kreis Ahrweiler erfreulich niedrig. Aktuell steigen diese Zahlen jedoch drastisch an und der Dienst in der Corona-Ambulanz wird wichtiger denn je.
Natürlich sind wir weiterhin gerne für Euch da – möchten Euch aber viel lieber wieder bei Kulturlant oder sonstigen Veranstaltungen treffen als in der Corona-Ambulanz. Daher bitten wir Euch eindringlich:
Haltet Euch an die Corona-Schutzmaßnahmen. Haltet Abstand, tragt Euren Mund-Nase-Schutz, vermeidet unnötiges Reisen und den Aufenthalt in großen Gruppen.