Corona.jpg
Hilfe für alleinstehende Senioren und risikogefährdete MitmenschenHilfe für alleinstehende Senioren und risikogefährdete Mitmenschen

Hilfe für alleinstehende Senioren und risikogefährdete Mitmenschen

Aufgrund der aktuellen Gefährdungslage durch den Corona-Virus bieten die Mitglieder des DRK Grafschaft an, Einkäufe und dringende Besorgungen zu erledigen. Dieses Angebot richtet sich an alleinstehende Senioren und risikogefährdete Mitmenschen, die zur Zeit ihre Wohnungen nicht verlassen können oder dürfen.

Bei Bedarf können Sie sich gerne unter der Rufnummer des Vorsitzenden Jürgen Peckart 02642-935122 oder per Mail vorsitz@drk-grafschaft.org melden.

Bleiben Sie Gesund, Ihr Deutsches Rotes Kreuz, Ortsverein Grafschaft e.V.